Brillentrend: 2017

Wird 2017 das Jahr weiterer Wiederholungen oder werden dem Jahr einige unerwartete Überraschungen entspringen? Bleiben Sie doch dran, für weitere komplexe Variationen, mehrfarbige und exotische Fabrikationen. Wir können es kaum erwarten herauszufinden was es auf Lager gibt, hier gibt es deshalb einige unserer Voraussagen.

Übergroße Augengläser

Unsere Glaskugel besagt, dass wir viel mehr übergroße, verrückte Trends sehen werden. Es hat nämlich den Anschein dass die Großen Nummern gekommen sind um zu bleiben. Wenn wir auf seine Erfolgsgeschichte zurückblicken sehen wir, dass überdimensioniertes Styling sich seit den 70er Jahren bis heute durchgeschlagen hat und relevant geblieben ist. In unseren Zeiten des „wie gewonnen, so zerronnen“ ist es eine Erfolgsgeschichte.

Gerundete Linsen Cat-eye Brille (Schmetterlingsbrille?)

Die sind eine Wucht, daran gibt es gar keinen Zweifel. Die ewig-stylische Cat-eye Brille behält ihren femininen Touch, kommt jedoch nun mit einer benutzerfreundlicheren runden Linse. Zufriedenstellend sowohl für Modebewusste als auch für Traditionalisten, das Cat-eye ist auf den ersten Blick beeindruckend. Ob sie es lieben oder nicht, das Cat-Eye scheint immer souverän zu bleiben.

Ombre Rahmen und Linsen

Ombre Styling ist eher von der stillen Sorte aber nicht zu ignorieren. Ombre schafft es immer wieder im Ring zu bleiben und die unzähligen Rahmen und Linsen sind der Beweis für diese Tatsache. Ombre ist sowohl für Diejenigen, die gerne ein Statement abgeben als auch für jene die gerne subtil bleiben wollen. Die perfekte Kombination also für unsere Zeit.

Schildpatt-Politur

Es scheint als hätte die Schildpatt-Politur ein Ordensgelübde mit der Jahrhundertwende abgelegt. Es hat einen super lackierten Avatar gebraucht, experimentiert mit Schildpatt-untypischen Farben und sogar mit metallisch-gefärbter Politur, alles im Streben nach jugendlichem Reiz. Das neue Schildpatt- hat allerdings einiges mehr geleistet – es hat den Wow-Faktor hochgefahren und dazu geführt, dass Design Häuser, Sie und ich gleichermaßen mehr wollen und erwarten.